Beitrags-Archiv für die Kategory 'Online Kredite'

Online-Kreditmarktplatz als ernstzunehmender Konkurrent für Banken

Mittwoch, 21. März 2012 20:30

Der Kreditmarkt hat durch die wachsende Bedeutung des Internets in den letzten Jahren einen großen Wandel durchlebt. [...]

Thema: Online Kredite | Kommentare (1) | Autor:

Weshalb der Tilgungsrechner für die Baufinanzierung so praktisch ist

Sonntag, 26. Februar 2012 18:35

Viele Bauherren stellen sich die Suche nach dem passenden Immobiliendarlehen zu leicht vor. Deshalb wird meist auch nur wenig Zeit investiert – die meisten Bauherren ziehen es vor, sich lieber um die technischen Aspekte ihres Vorhabens zu kümmern. Dabei ist es immens wichtig, sich Zeit für die Suche nach einer guten Baufinanzierung zu nehmen. Sollte man sich für das falsche Darlehen entscheiden, kann dies nämlich ungemein teuer werden. [...]

Thema: Online Kredite | Kommentare (0) | Autor:

Kredit online aufnehmen

Sonntag, 27. März 2011 17:13

Einen Kredit online aufnehmen bietet viele praktische Vorteile. Bei gegebener Bonität genügen das Ausfüllen eines kurzen Antragsformulars und einige Mausklicks, um innerhalb weniger Tage die gewünschte Kreditsumme zu erhalten. In Bankfilialen dagegen führt der Weg zum geliehenen Geld über ein oftmals langwieriges Beratungsgespräch. Bereits scheinbar unbedeutende negative Einträge in der persönlichen Schufa-Akte stehen einer Kreditvergabe seitens der Banken zumeist im Weg. Seriöse Online-Kreditvermittler bieten im Gegensatz zu den Banken die Möglichkeit, einen schufafreien Kredit aufzunehmen.

[...]

Thema: Online Kredite | Kommentare (7) | Autor:

Abzocke mit Dispozinsen

Montag, 13. September 2010 11:30

Die Partei Die Grünen haben laut der Saarbrücker Zeitung  in einer bundesweiten Stichprobe herausgefunden, dass Banken für einen Dispositionskredit bis zu 14 % p.a. Zinsen verlangen. Der niedrigste Zinssatz bei dieser Stichprobe war 7,99%. Ganz neu ist diese Erkenntnis ja nun wirklich nicht. Schon seit dem Anfang der Niedrigzinspolitik vor zwei Jahren hat sich die Höhe der Dispozinsen kaum verändert. Die Banken können sich jedoch zu günstigen Konditionen von 1% p.a. bei der Europäischen Zentralbank refinanzieren. Die Gewinnspannen sind dementsprechend attraktiv. Der Wechselwille bei vielen Kunden ist kaum ausgeprägt, da können die Dispozinsen hoch gehalten werden. Clevere Verbraucher sehen sich bei den verschiedenen Banken um, und nutzen beispielweise einen Vergleichsrechner für Girokonten (hier klicken), um günstigere Konditionen zu bekommen.

Thema: Bankkonto, Online Kredite | Kommentare (3) | Autor:

Ab heute: Kostenlose Auskunft und mehr Rechte bei der Schufa

Donnerstag, 1. April 2010 9:34

Ab dem 1. April gelten neue Regelungen für Auskunfteien wie die Schufa oder Creditreform. Diese Auskunfteien speichern Daten, die relevant für die Bonität eines Bürgers sind. Diese Daten können z.B. von Versandhändlern oder Kreditinstituten nach Zustimmung des Kunden abgefragt werden. Daraufhin entscheidet das Unternehmen, ob er dem Kunden Ware auf Rechnung schicken oder einen Kredit gewähren kann. Auch die höhe der Zinskonditionen sind häufig abhängig von solchen Bewertungen. Die Auskunfteien müssen nun jedem der anfragt einmal im Jahr seine eigenen Daten kostenlos offen legen. Alle gespeicherten Daten müssen dem Verbraucher vorgezeigt werden. Dabei ist wichtig, dass unrichtige Angaben von den Auskunfteien geändert werden müssen.

Strengere Richtlinien bestehen ab heute auch für Banken, Versicherungen und Versandhandel. Dem Kunden muss zukünftig die Begründung für eine Ablehnung einer Versicherung oder eines Kredits mitgeteilt werden. Dies gilt für alle Unternehmen, die ein sogenanntes Scoring verwenden. Ein Scoring ist die Bewertung einer Person nach bonitätsrelevanten Gesichtspunkten wie es die Schufa betreibt. Die Ablehnung auch im Versandhandel muss nachvollziehbar begründet sein.

Wussten Sie schon, dass es auch Kreditvermittler gibt, die Ihnen einen Kredit ohne Schufa geben.

Thema: Online Kredite | Kommentare (1) | Autor:

Komfortabel teure Kredite umschulden

Samstag, 13. Februar 2010 18:25

Bei smava den Kreditmarktplatz können Sie jetzt komfortabel Ihre teueren Kredite oder Dispos umschulden. Bei smava leihen Sie sich von Privatpersonen und nicht von einer Bank den Kredit. Die Privatpersonen entscheiden individuell, ob Sie den Kredit bekommen. Die tatsächliche Kreditvergabe läuft über eine spezielle Bank. Der Kreditgeber zahlt Geld bei der Bank ein, und der Kreditnehmer bekommt das Geld dann direkt von der Bank ausgezahlt, so dass alle rechtlichen Bestimmungen eingehalten werden. Wenn Sie möchten und das Geld haben, können Sie sich auch als Kreditgeber eine gute Anlage erschließen.

Ihre Vorteile bei einer Umschuldung liegen auf der Hand: Sie als Kreditnehmer haben höhere Chancen, ein Kreditangebot zu erhalten. Die bestehenden Kredite beeinflussen die Kreditwürdigkeit nicht negativ. Sie können günstigere Konditionen bei der Finanzierung erzielen. Smava wickelt den Schriftverkehr für Sie ab, so dass ihnen kein größerer Aufwand entsteht.

smava.de – Kredite von Mensch zu Mensch

Thema: Online Kredite | Kommentare (0) | Autor:

Kredite und Geld für Ihre Lebensversicherung

Montag, 1. Februar 2010 15:11

Die bessere Alternative zu einem Dispo- und Ratenkredit kann ein Darlehen auf die Lebensversicherung sein. Mit einem sogenannten Policendarlehen wie von dem Martführer cash.life kann ein kurzfristiger Geldbedarf überbrückt werden. Aber es können auch teure Dispo- und Ratenkredite abgelöst werden. So ein Policenkredit wird ohne Schufa Anfrage oder Bonitätsprüfung durchgeführt. Der Nominalzins ist ab 3,93 % p.a. sehr günstig. Der Vorteil, dass die Altersvorsorge im Gegensatz zur Kündigung oder zum Verkauf der Lebensversicherung erhalten bleibt, ist nicht zu unterschätzen. Die Lebensversicherung gilt als Sicherheit für den Kreditgeber (hier: Policendarlehen).
Eine andere Möglichkeit ist der Verkauf der Lebensversicherung. Bei so einem Policenkauf kann z.B. bis zu 15 % mehr Geld als vom Versicherungsunternehmen erzielt werden (hier: Policenkauf).
Das Unternehmen cash.life hat bereits vor 10 Jahren den Zweitmarkt für Lebensversicherungen in Deutschland gestartet. Deshalb können Verbraucher Ihre Lebensversicherung verkaufen oder als Sicherheit für einen Kredit hinterlegen. cash.life hat seitdem ein angekauftes und platziertes Policenportfolio im Volumen von über 2 Milliarden Euro und im Jahr 2008 angekaufte Policen im Wert von 253 Millionen Euro. 9NF5VA5FZBXG

Thema: Online Kredite | Kommentare (0) | Autor:

Online Kredite werden immer beliebter

Sonntag, 18. Januar 2009 11:55

Online Kredite werden bei den Verbrauchern immer beliebter. Kredite werden herkömmlich vor allem durch niedergelassene Banken in Bankfilialen vergeben. Im Zuge der zögerlichen Öffnung des deutschen Bankensektors zu vorwiegend anglo amerikanisch geprägten Direktbanken steigt jedoch die Beliebtheit der sogenannten Online Kredite in bemerkenswertem Ausmaß.
Als Online Kredit in diesem Sinne bezeichnet man grundsätzlich einen gewöhnlichen Kredit, dessen Vergabe vollständig über das Internet abgewickelt wird. Kunden der Bank können somit einen Kredit online beantragen. Online Kredite unterscheiden sich jedoch abgesehen von diesem eher formalen Kriterium nicht unwesentlich von gewöhnlichen Krediten, wie sie in Banken angeboten werden. Viele vergleichen die Konditionen Ihrer Hausbank mit den Konditionen eines Online Kredits. Oft sind Sie positiv überrascht, wieviel Geld Sie mit einem Online Kredit sparen können. Wie es dazu kommt, dass Onlinekredite oft günstiger sind als die traditionellen Kredite und wie auch Sie bares Geld bei Onlinekrediten sparen können lesen Sie hier (bitte klicken).

Thema: Online Kredite | Kommentare (1) | Autor: