Ratingagenturen: Bedeutung der Ratings

So bewerten Ratingagenturen

Die großen Ratingagenturen bewerten Unternehmen und Länder nach ihrer Kreditwürdigkeit. Dabei hat jede Ratingagentur ihre eigene Bewertungssystematik entwickelt. In nachfolgender Tabelle sehen Sie die Bedeutung dieser Ratings:

Das bedeuten die Ratings der größten Ratingagenturen:
Moody’s S&P Fitch Bewertung
Aaa AAA AAA Beste Qualität
Aa1 AA+ AA+ Sichere Anlage
Aa2 AA AA  
Aa3 AA- AA-  
A1 A+ A+ Prinzipiell sichere Anlage
A2 A A  
A3 A- A-  
Baa1 BBB+ BBB+ Durchschnittlich gute Anlage
Baa2 BBB BBB  
Baa3 BBB- BBB-  
Ba1 BB+ BB+ Spekulative Anlage
Ba2 BB BB  
Ba3 BB- BB-  
B1 B+ B+ Hochspekulative Anlage
B2 B B  
B3 B- B-  
Caa1 CCC+ CCC Substantielle Risiken / Extrem spekulativ
Caa2 CCC CCC  
Caa3 CCC- CCC  
Ca CC CCC  
- D D Zahlungsausfall

Autor:
Datum: Montag, 7. März 2011 12:47
Trackback: Trackback-URL

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben